Kropki-Sudoku

  • warning: Creating default object from empty value in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.

Kropki-Hanidoku

Tragen Sie in jedes Feld eine der Zahlen 1 bis 9 ein, wobei sich auf geraden Linien (waagerecht, von links oben nach rechts unten, von rechts oben nach links unten) keine Zahl wiederholen darf. In den Reihen (in allen drei Richtungen) müssen aufeinanderfolgende Zahlen (in beliebiger Reihenfolge) stehen, d. h. es kann 2, 3, 4, 5, 6 oder 3, 5, 4, 2, 6 in einer fünffeldrigen Reihe stehen, aber nicht 3, 4, 1, 9, 8.

Sind zwei Felder durch einen weißen Kreis getrennt, ist ihre Differenz 1. Sind sie durch einen schwarzen Kreis getrennt, ist die Zahl in einem Feld das Doppelte der Zahl im anderen Feld. Befindet sich zwischen zwei Feldern kein Kreis ist die Differenz weder 1 noch die eine Zahl die Doppelte der anderen.

Kropki-Hanidoku

Kropki-Dreieck

Füllen Sie das Diagramm mit den Zahlen von 1 bis 9, wobei sich in keiner der drei markierten Richtungen eine Zahl wiederholen darf. Sind zwei Felder durch einen weißen Kreis getrennt, ist ihre Differenz 1. Sind sie durch einen schwarzen Kreis getrennt, ist die Zahl in einem Feld das Doppelte der Zahl im anderen Feld. Befindet sich zwischen zwei Feldern kein Kreis ist die Differenz weder 1 noch die eine Zahl die Doppelte der anderen.

Kropki-Dreieck

Kropki-Sudoku

Füllen Sie das Diagramm mit Zahlen von 1 bis 9, wobei sich sowohl in den Zeilen, als auch in den Spalten und den 3x3 Feldern keine Zahl wiederholen darf. Wenn die Differenz zweier benachbarter Zellen 1 ist, dann befindet sich zwischen den Zellen ein weißer Punkt. Wenn die Zahl in einer Zelle die Hälfte der benachbarten Zahl ist, dann befindet sich dort ein schwarzer Punkt. Zwischen den Zahlen 1 und 2 befindet sich entweder ein weißer oder ein schwarzer Punkt.

Ein Kropki-Sudoku

Kropki-Sudoku

Füllen Sie das Diagramm mit Zahlen von 1 bis 9, wobei sich sowohl in den Zeilen, als auch in den Spalten und den 3x3 Feldern keine Zahl wiederholen darf. Wenn die Differenz zweier benachbarter Zellen 1 ist, dann befindet sich zwischen den Zellen ein weißer Punkt. Wenn die Zahl in einer Zelle die Hälfte der benachbarten Zahl ist, dann befindet sich dort ein schwarzer Punkt. Zwischen den Zahlen 1 und 2 befindet sich entweder ein weißer oder ein schwarzer Punkt.

Ein Kropki-Sudoku

Inhalt abgleichen